2 comments

  1. Peter Schneider

    Guten Tag, eine „Laienfrage“ bitte. Warum sind Sonnenfinsternisse so wichtig für die Forschung? Man braucht doch nur in einem Teleskop die Sonnenscheibe entsprechend abzudecken, um diesen „Neumond Effekt“ ebenso zu erreichen? Das ginge jederzeit, im Gegensatz zu den sporadischen echten Sonnenfinsternissen.

    Im Voraus vielen Dank für eine Antwort und nette Grüße aus Leverkusen.

    Peter Schneider

    • webadminAGM

      Hallo Herr Schneider,

      eine interessante Frage die sie stellen. Auf der Erde sind solche künstlichen totalen Sonnenfinsterniss-Beobachtungen aufgrund der Luftverschmutzung leider nicht möglich, aber mit Satelliten ausserhalb der Erdatmosphäre ist das heute möglich. Die Nasa betreibt seit 2010 ein Programm Namens „Solar Dynamics Observatory“. Auf der Webseite https://sdo.gsfc.nasa.gov/data/ können Sie aktuelle Bilder von der Sonne in verschiedenen Spektralbereichen sehen und die aktuelle Form der Sonnenkorona sehen.

      VG René Neumann, AGM

Schreibe einen Kommentar

*