Sep 18

Einstein-Tensoren, Ricci-Tensor und Krümmungsskalar zur Post-Einstein-Schwarzschild-Metrik

Zusammenfassung: Es werden auf Basis des Metrischen Tensors der Post-Einstein-Schwarzschild-Metrik der Ricci-Tensor, die skalare Krümmung sowie der Einstein-Tensor berechnet und diskutiert. Im Ergebnis kann ein nur in schwachen Gravitationsfeldern vorhandener Dunkle-Materie-Effekt als Folge der Eigenschaft der Metrik nachgewiesen werden. Zunächst werden die Komponenten des Metrischen Tensors der Post-Einstein-Schwarzschild-Metrik angegeben. Aus ihnen werden die ersten Derivierten […]

Jul 29

Das war die totale Mondfinsternis 2018

Kernschatten wandert ab

Was war das für eine tolle Mondfinsternis 2018! Das Wetter stand zu Beginn nicht auf unserer Seite. Nach tagelangen sonnigen Wetter zog aus Richtung Osten eine Schlechtwetterfront auf. In der Zeit zwischen 20:30 und 21:00 Uhr spielten wir unseren Plan B aus und zeigten Videos von der Totalen Mondfinsternis 2015 in Deutschland sowie von der […]

Jul 9

Mondfinsternis 2018

Mondfinsternis 2015

Längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts! Erleben Sie mit uns am 27.Juli 2018 die längste totale Mondfinsternis in diesem Jahrhundert! Sie wird die längste Mondfinsternis des gesamten 21. Jahrhunderts sein! Der Mond wird für 1 Stunde und 44 Minuten vollständig in unserem Erdschatten verbleiben. Das ist Rekord, und wird erst am 9. Juni 2123 – um […]

Mai 10

Ist die Allgemeine Relativitätstheorie nur ein genähertes Gravitationsgesetz?

Zusammenfassung: Es wird aus der Äquivalenz von Trägheit und Schwere eine exakte kugelsymmetrische Metrik des Vakuumfeldes hergeleitet, ohne Bezug auf die Einstein’schen Feldgleichungen oder auf bestimmte Symmetrieeigenschaften der bekannten Schwarzschild-Metrik zu nehmen. Trotzdem gelingt die Herleitung der vom Autor 2017 entdeckten Post-Einstein-Schwarzschild-Metrik (PES), welche die Schwarzschild-Metrik als Grenzfall enthält [1]. Die Herleitung steht in voller […]

Feb 28

Crescentnebel NGC 6888

Crescentnebel NGC 6888

Der Crescentnebel (auch Sichel- oder Mondsichelnebel genannt) im Sommersternbild Schwan ist eines der eindrucksvollsten Objekte, das erst in großen Teleskopen oder auf Astrofotografien seine vielfältigen Strukturen und Farben offenbart. Dieser Emissionsnebel, mit Katalognummer NGC 6888, wird von einem sogenannten Wolf-Rayet-Stern (WR 136) zum Leuchten angeregt. Derselbe Stern hat das Gas des Nebels vermutlich selbst früher […]

Feb 26

Katzenaugennebel NGC 6543

Katzenaugennebel NGC 6543

Der Katzenaugennebel ist ein Planetarischer Nebel im Sternbild Drache, und verdankt seinen Namen dem sichtbaren Bild in einem größeren Telekop. Der Anfang 1786 von Wilhelm Herschel entdeckte PN NGC 6543 besitzt eine sehr hohe Oberflächenhelligkeit. Die mit dem hochauflösenden Hubble-Weltraumteleskop gefundenen Strukturen machen diesen PN zum komplexesten bekannten Nebel. Fotografisch läßt sich eine scheinbare Ausdehnung […]

Feb 20

Kamelaugennebel NGC 1501

Kamelaugennebel NGC 1501

Der Einfallsreichtum von Astronomen kennt fast keine Grenzen: der Planetarische Nebel (PN) NGC 1501 wird als Austernebel, im englischen Sprachraum auch als „Camel’s eye“, bezeichnet. Dieser kleine PN im Sternbild Giraffe zeigt mit einem scheinbaren Durchmesser von weniger als 1′ (1/30 unseres Erdmonds) erst in größeren Teleskopen feine Details. Seine tatsächliche Ausdehnung beträgt etwa 1 […]

Feb 11

Blauer Schneeball NGC 7662

Blauer Schneeball NGC 7662

Der Planetarische Nebel (PN) NGC 7662 wird auch „Blauer Schneeball“ genannt. Mit einem scheinbaren Durchmesser von weniger als 1′ (1/30 unseres Erdmonds) ist er klein im Vergleich zu den großen Gasnebeln. Seine tatsächliche Ausdehnung beträgt etwa das 50000fache der mittleren Entfernung der Erde von der Sonne (= 1 Astronomische Einheit), der Nebel selbst ist etwa […]

Feb 6

Helixnebel NGC 7293

Helixnebel NGC 7293

Der Helixnebel, ein Planetarischer Nebel (PN), ist ein lichtschwächeres Objekt, mit einem scheinbaren Durchmesser wie unser Erdmond. Dem auf den ersten Blick ähnlichen Aussehen wie Planeten verdanken PNs auch ihren Namen. Erst mit dem Einsatz größerer Teleskope wurden viele PNs, sowie viele Galaxien und Sternhaufen, entdeckt. Einer der umfangreichsten und noch heute gebräuchlichen Kataloge ist […]