Unsere Planung sieht vor, bis zum Jahr 2025 das Astrophysikalische Zentrum Silberschlag in Betrieb zu nehmen. Die weiteren Planungsschritte sind,

Jahr 2018

  • Abschluss aller Formalitäten der Vereinsgründung
  • Erstellung Lastenheft mit den Partnern zum Abschluss führen
  • Projektfinanzierung ermitteln

Jahr 2019

  • Sponsoren- und Unterstützersuche
  • Standortsuche
  • Finanzierungsbedarf Ermittlung abschließen
  • Technisches Konzept finalisieren

Jahr 2020

  • Standortsuche abschließen
  • . . .

Jahr 2024

  • Abschluss aller baulichen Arbeiten am Astrophysikalischen Zentrum
  • Fertigstellung des Observatoriums
  • Installation der wissenschaftlichen Geräte

Jahr 2025

  • Abschließende Arbeiten
  • feierliche Einweihung des Astrophysikalischen Zentrums "Georg Christoph Silberschlag"
  • Inbetriebnahme der Einrichtung durch die Otto von Guericke Universität, der Otto von Guericke Stiftung, der Otto von Guericke Gesellschaft e.V.  und der Astronomischen Gesellschaft Magdeburg e.V.