Sternfreundtreffen 15.-18. März 2018

Days
Hours
Minutes
Seconds

  • 15.Sternfreundetreffen Harz 2017
    11. April 2017

    Das 15. Sternfreundetreffen vom 23.3. bis 26.3.2017 fand wieder zum Zeitpunkt der Sommerzeitumstellung statt. Als Auflugsziel wurde dieses Mal das Filmmuseum in Ballenstedt (http://www.filmmuseum-ballenstedt.de/ausstellung/infos/) sowie die Gegensteine in Ballenstedt besucht....

  • 14.Sternfreundetreffen Harz 2016
    7. Juni 2016

    Das 14. Sternfreundetreffen fand noch einmal etwas später statt als die letzten Jahre. Erst am 7.April wurde das Sternfreundtreffen in Todtenrode eröffnet. Der Freitag begann mit der geologischen Exkursion in...

  • 13.Sternfreundetreffen Harz 2015
    7. Mai 2015

    Das diesjährige Sternfreundetreffen fand vom 26. bis 29. März 2015 in Todtenrode statt, also eine Woche später als geplant, denn am 20. März stand ja die langersehnte Sonnenfinsternis auf dem...

Anfahrt zum Sternfreundetreffen

Anfahrt von Norden/Osten:  über die A14  auf die B6n in Richtung Harz, Abfahrt Blankenburg, durch Blankenburg auf die B81 in Richtung Hasselfelde, Kreuzung L94 nach Alternbrack, Waldgasthof „Zum alten Forsthaus“
Anfahrt von Süden: Nordhausen in Richtung B4, dann B81 nach Hasselfelde, Kreuzung L94 nach Alternbrack, Waldgasthof „Zum alten Forsthaus“
Anfahrt von Westen: über B6n Abfahrt Blankenburg, durch Blankenburg auf die B81 in Richtung Hasselfelde, Kreuzung L94 nach Alternbrack, Waldgasthof „Zum alten Forsthaus“


Veranstaltungsplan 2018

Anreise

19:00 Uhr Begrüßung

Objekte heute Abend – Jens Briesemeister, Astronomische Gesellschaft Magdeburg

Abendessen

Danach praktische Anleitung

Frühstück

10:00 Uhr Abfahrt Exkursion Montanwesen/Bergbau, Wasserhaltung am Bsp. Talsperre Wendefurth Darstellung von Kohle zur Erzverhüttung

16:00 Uhr Rückfahrt nach Todtenrode

Abendessen

18:00 Uhr Spanferkelessen

20:00 Uhr Arbeitsgruppen – Astrofotografie, Technik, Geschichte, Sonnenuhren

bei Klarem Wetter beobachten/fotografieren

Frühstück

10:00 Uhr Neue Erkenntnisse zur Hettstedter Himmelskugel – Klaus Rockmann, Sternfreunde Aschersleben

11:00 Uhr Sterne über Magdeburg – 1000 Jahre Astronomie – Harald Müller, Forschungsarchiv Otto-von-Guericke-Stiftung

Mittagessen

13:30 Uhr Astronomie der Kreisgrabenanlagen im nördlichen Harz – Karl-Heinz Mau, Kultur- und Heimatverein Wegeleben

14:30 Uhr Astronomie in Irland – Christian Wennmacher, Dr. Karl Remeis-Sternwarte, Bamberg

Kaffeepause

16:00 Uhr Finsternis über den USA – Episode II: Eine neue Hoffnung – Bernd Gährken, Volkssternwarte München

17:00 Uhr Die totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017 in den USA – René Neumann, Astronomische Gesellschaft Magdeburg

Abendessen

Öffentliche Sternführung

Frühstück und Abreise

Do, 15.März 2018

Anreise

19:00 Uhr Begrüßung

Objekte heute Abend – Jens Briesemeister, Astronomische Gesellschaft Magdeburg

Abendessen

Danach praktische Anleitung

Fr, 16.März 2018

Frühstück

10:00 Uhr Abfahrt Exkursion Montanwesen/Bergbau, Wasserhaltung am Bsp. Talsperre Wendefurth Darstellung von Kohle zur Erzverhüttung

16:00 Uhr Rückfahrt nach Todtenrode

Abendessen

18:00 Uhr Spanferkelessen

20:00 Uhr Arbeitsgruppen – Astrofotografie, Technik, Geschichte, Sonnenuhren

bei Klarem Wetter beobachten/fotografieren

Sa, 17.März 2018

Frühstück

10:00 Uhr Neue Erkenntnisse zur Hettstedter Himmelskugel – Klaus Rockmann, Sternfreunde Aschersleben

11:00 Uhr Sterne über Magdeburg – 1000 Jahre Astronomie – Harald Müller, Forschungsarchiv Otto-von-Guericke-Stiftung

Mittagessen

13:30 Uhr Astronomie der Kreisgrabenanlagen im nördlichen Harz – Karl-Heinz Mau, Kultur- und Heimatverein Wegeleben

14:30 Uhr Astronomie in Irland – Christian Wennmacher, Dr. Karl Remeis-Sternwarte, Bamberg

Kaffeepause

16:00 Uhr Finsternis über den USA – Episode II: Eine neue Hoffnung – Bernd Gährken, Volkssternwarte München

17:00 Uhr Die totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017 in den USA – René Neumann, Astronomische Gesellschaft Magdeburg

Abendessen

Öffentliche Sternführung

So, 18.März 2018

Frühstück und Abreise

Unsere Sponsoren

  • partner-logo1
  • Fobi-phi-logo
  • Heraeus-Stiftung-logo
  • partner-logo1
Hinweis für Lehrer! Das SFTH gilt als anerkannte Weiterbildung „Schulastronomie mit modernen Technologien WT2018-045-01 LISA“