geostationäres Objekt
Am 17.2.2015 zwischen 0.55 Uhr und 2.01 UHR MEZ wurde von Groß Ammensleben (Sachsen-Anhalt) aus, zunächst ein geostationäres Objekt mit geringer Eigenbewegung fotografisch festgestellt. Die Aufnahmen erfolgten mit einer modifizierten Canon Kamera bei ISO 1600 und Blende 2.2 mit einem 50mm Normalobjektiv. Die Belichtungszeit betrug 1 Minute mit einer Belichtungspause von 5 Sekunden. Nach Messungen stellte sich heraus, dass das Objekt riesige Dimensionen haben muss.

Angaben zum Objekt

zum Beitrag

Related Projects