Jan 30

Lagunennebel M 8

Lagunennebel M 8

Der sogenannte Lagunennebel ist das achte Objekt im Messier-Katalog. Das überwiegend als Gasnebel, und weniger als Reflexionsnebel, sichtbare Objekt im Sternbild Schütze in der südlichen Sommermilchstraße ist schon mit einem Fernglas gut beobachtbar. Im Nebel ist ein großes Sternentstehungsgebiet. Die bereits im Nebel entstandenen jungen Sterne ionisieren das Wasserstoffgas, das beim Elektroneneinfang  (Rekombination) mit rötlichen H-alpha-Strahlung erkennbar wird. Die Staubanteile im Nebel reflektieren schwach bläulich das Sternenlicht.
Der Lagunennebel ist etwa 5200 Lichtjahre von der Erde entfernt.

Aufnahme mit Takahashi TOA 130 f= 860mm (Reducer), Canon EOS 60D-Astroumbau (5 min bei ISO 400)
Aufnahmedatum: 17.08.2012
Ort: Ötztaler Alpen
Aufnahme: Andreas Woost

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.